Saarbahn spendet für den Tierschutz

Michael Irsch überreicht den symbolischen Scheck an die Tierhilfe Saarland. (Foto: Saarbahn/Iris Maurer)

Saarbahn spendet für den Tierschutz – Tierhilfe Saarland erhält 1.000 Euro.

Wie bereits in den Vorjahren spendet die Saarbahn 1.000 Euro an eine regionale gemeinnützige Organisation. Jeder konnte an der Online-Abstimmung teilnehmen, drei Projekte standen zur Auswahl. Die meisten Stimmen fielen auf die Tierhilfe Saarland.



Hunde in Not:

Die Tierhilfe im Saarland ist ein kleiner Verein, der sich zur Aufgabe gemacht, Hunden in Not zu helfen. Pflegestellen nehmen herrenlose Hunde auf, bis sie ein neues Zuhause gefunden haben.

Den symbolischen Scheck in Höhe von 1.000 Euro übergab am 18. März Michael Irsch, Betriebsleiter der Saarbahn. Über den Scheck freut sich Julia Neumeier von der Tierhilfe.

Es gibt so viele soziale Projekte, die Unterstützung verdienen. Auch die Arbeit der Tierhilfe Saarland schätzen wir. Ich freue mich für alle vier Pfoten, die hoffentlich bald ein neues Zuhause finden.Michael Irsch, Betriebsleiter der Saarbahn

Sie möchten auch die Tierhilfe Saarland unterstützen? Kein Problem:

Bankkonto:

Tierhilfe Saarland e.V.
IBAN: DE59 5905 0101 0067 0784 36
BIC: SAKSDE55XXX
Sparkasse Saarbrücken

PayPal:

Spenden per PayPal: tierhilfe-saarland@gmx.de

Teaming:

1 Euro im Monat


Quelle(n):