L 254 – Beseitigung von Straßenschäden im Bereich Kleinblittersdorf

L 254 – Beseitigung von Straßenschäden im Bereich Kleinblittersdorf.

Von Donnerstag, den 18. März 2021, ab 09:00 Uhr, bis Samstag, den 20. März 2021, bis ca. 08:00 Uhr, wird der Landesbetrieb für Straßenbau (LfS) akute Straßenschäden auf der L 254 im Bereich Kleinblittersdorf (Regionalverband Saarbrücken) beseitigen.



Mit Ampelführung:

Betroffen ist ein Abschnitt von 200 Meter Länge zwischen dem Kreisverkehr Kleinblittersdorf und der Abzweigung zur L 105 nach Fechingen. Der Verkehr wird einspurig mit einer Ampel an der Baustelle vorbeigeführt. Der parallel verlaufende Radweg ist von den Bauarbeiten nicht betroffen.

Geringfügige Verkehrsstörungen:

Der LfS rechnet während der Bauzeit mit geringfügigen Verkehrsstörungen. Den Verkehrsteilnehmern wird empfohlen, auf die Verkehrsmeldungen im Rundfunk zu achten und gegebenenfalls etwas mehr Fahrzeit einzuplanen.


Quelle(n):